title

Historie der Siya Group

2008-2013

  • Spezialisten verschiedener Firmen gründen ein Expertenteam und steigen in die Geschäftsfelder Photovoltaik und neue Werkstoffe ein. Sie vertreten unter anderem international bekannte Unternehmen wie Hankel und LG.

2014

  • Gründung der Siya Energy Tech. Developing Co., Ltd. (SEGS) in Suzhou, China
  • Die SEGS schliesst mit einem Sino-europäischen Joint venture im Bereich neuer Werkstoffe einen Vertrag zu Beratung in Forschung und Technologieentwicklung
  • Gründung der Siya Euphyratica GmbH (SEG) in Hamburg, Deutchland
  • Die SEG beginnt eine langfristige Kooperation mit einer namhaften chinesischen Unternehmensgruppe für Photovoltaikanlagen

2015

  • Die SEGS unterzeichnet einen Vertrag zur Markterschliessung mit einem namhaften chinesischen Unternehmen im Bereich neuer Werkstoffe
  • Die SEG erhält einen Auftrag für internationale Marktberatung mit einem
  • DIe Siya Group unterzeichnet einen Vertrag zur internationalen Markterschliessung mit einem namhaften japanischen Hersteller von Photovoltaikmodulen
  • Die SEGS zieht in den Suzhou Industriepark

2016

  • Im Januar hatte SEG den Technologietransfer Nr. NE2016D5C50125S an unseren Schlüsselkunden im Bereich der neuen Energieanwendung erfolgreich abgeschlossen.
  • Wenden Sie im Juni die R & D-Planung der 2. Generation an ein Unternehmen an, das vom Vorstand genehmigt wurde. Starten Sie die langfristige Zusammenarbeit.
  • SEGS begann mit der Technologieberatung für eine Fondsgesellschaft in Qingdao, deren Geschäft in den Bereichen PV, neue Materialien, Recycling und Umweltschutz et al. Der Fonds ist ca. 5 Milliarden RMB.

2017-2018

  • SEG hat den Technologietransfer von A Clean Heating Technology (nummeriert NE2017D8C2039T) erfolgreich abgeschlossen und zur Massenproduktion ausgebrannt. Die Investition erhielt er von einer erstklassigen Investmentgesellschaft in China.
  • SEG erhielt die Ehrenurkunde von WT • SH „Partner“ aus Schleswig-Holstein, Deutschland.
  • SEGS begann mit der Erforschung und Entwicklung einer neuartigen Technologie und eines Produkts für Wärmeleitmaterialien auf der Basis von Graphen.